Lilarübenkuchen – Rüblikuchen mal anders

Lilarübenkuchen – Rüblikuchen mal anders

DSC_4231

Hey ihr Lieben, ich hoffe euer Start in eine neue Woche war genauso sonnig wie der meine. Da nun „endlich“ Osterferien sind, gibt es endlich mal wieder etwas für euch hier aufm Blog. Die düstere Stimmung auf dem Bild lässt es zwar kaum vermuten, aber heute gibts vielleicht etwas für eure Ostertafel. Mal was anderes, denn der dunkel lila farbene Kuchen lässt es kaum vermuten, aber tatsächlich: es ist ein Rüblikuchen. Allerdings nicht mit den herkömmlichen Gelberüben, sondern mit den fast schwarz aussehenden Karotten. Erst geschält zeigten sie ihre wunderbar violette Farbe.

Continue reading „Lilarübenkuchen – Rüblikuchen mal anders“

Walnuss-Tiramisu

dsc_3423

Hallo ihr Lieben, hattet ihr einen guten Start in die Woche? Die erste Woche Arbeit nach sechs Wochen Sommerferien ist immer etwas gewöhnungsbedürftig und dennoch ganz gut gelaufen. Und wie wir wissen, nach den Sommerferien ist eigentlich schon Weihnachten. Der Supermarkt um die Ecke, sieht das jedenfalls genau so, da stehen schließlich schon die leckeren Lebkuchen und andere Schleckereien für die „staade“ Zeit bereit. Naja, bevor es tatsächlich soweit ist, kommt erst einmal der zauberhafte Herbst um die Ecke.
Continue reading „Walnuss-Tiramisu“

Schnelle Ostern: Hehna im Glas

DSC_1032
Hallo meine Lieben, habt ihr auch den wunderbaren Tag genossen und das tolle Wetter ausgenutzt? Ich schon auch und zwar in der Heimat und weil’s gar so schön war, auch gleich mal die Dinge übern Haufen geworfen, die ich eigentlich so für heute vorhatte.
Bis zum Ostersonntag sollte es nämlich nun fast jeden Tag einen Post passend zum Osterfest geben. Und weil man tun sollte, was man sich vorgenommen hat, schreib ich heute einfach mal etwas später und vielleicht auch ein wenig kürzer, da ich zu allem Überfluss über das iPad bloggen muss. So ist das, wenn man seinen Kram immer überall verteilt und das Ladekabel für den Laptop dann in der Heimat liegen lässt.
Continue reading „Schnelle Ostern: Hehna im Glas“

Frühling im Glas und ein Osternest für Eilige

DSC_0837

Ihr Lieben, wurdet ihr auch schon von euren Frühlingsgefühlen übermannt und habt ganz trunken die gefühlt ersten Sonnenstrahlen genossen? Mal ehrlich, wer genau hingesehen hat, konnte schon vor einiger Zeit die ersten Frühlingsboten entdecken und auch die Sonne hat sich dieses Jahr schon einige Male blicken lassen. Und dennoch wollen wir alle mehr davon! Damit uns Rückschläge wie mieses Wetter und bittere Kälte nicht ganz so treffen, gibts heute etwas Frühling für zuhause, dem es ganz egal ist, was da draußen vor unseren Fenstern so los ist!
Weil man bald schon wieder an Ostern denken kann und ich festgestellt habe, dass ein paar von euch momentan bei meinen Osterbeiträgen von letztem Jahr vorbei geschaut haben, gibts zusätzlich noch einen Hasen im Glas.

Continue reading „Frühling im Glas und ein Osternest für Eilige“

Ein wenig Herbst im Voralpenland

Die Zeit rennt ihr Lieben. Waren nicht gestern erst die Sommerferien vorbei? Und heute, heute sagt einer neben mir, dass in zwei Monaten schon wieder Weihnachten sei. Und ich? Ich bin mittendrin, freue mich über die vielen bunten Blätter und bin dennoch weder im Herbst, geschweige denn in der vorweihnachtlichen Phase, in der man sich mit dem Gedanken an Weihnachten befasst.

DSC_0820

Continue reading „Ein wenig Herbst im Voralpenland“