Haselnuss-Mascarpone-Eis

DSC_0646

Hallo ihr Lieben! Ein wunderbarer Urlaub und die erste Woche Arbeit danach, liegt hinter uns. Der Himmel hier über München ist überwiegend grau in grau und nur manchmal lässt sich die Sonne kurz blicken.

Bester Zeitpunkt, um die Sonne mit unserem leckeren Mascarpone-Haselnuss-Eis zu motivieren um den Sommer in die Stadt zurück zu holen.

Ihr braucht:

250g Mascarpone

2 EL Kakao 
4 EL Nussnougatcreme
100ml Milch
200ml Sahne
100g Zucker 
Giottos (optional)
Mascarpone aufschlagen und Kakao, 2 EL Nussnougatcreme und Milch hinzufügen und unterrühren.
Die Sahne steif schlagen und nach und nach den Zucker hinzugeben. Sobald die Sahne steif ist, vorsichtig unter die Mascarponemasse geben. Acht Eisformen vorbereiten und die restliche Nussnougatcreme in den Förmchen ungleichmäßig verteilen und die Masse abwechselnd mit ein paar Giottos hineingeben. Über Nacht ins Gefrierfach geben und anschließend genießen!
Für das wirklich super leckere Eis, habe ich die wunderbaren Millefleur Dahlie-Förmchen benutzt, und den Rest in ein paar Steckerleis-Behälter gegeben. Schmeckt aus beiden Förmchen einfach bombastisch!
Probiert es mal aus! Vielleicht bringt es euch auch ein bisschen den Sommer zurück.
Habt einen guten Start ins Wochenende!

DSC_0645

2 Kommentare zu „Haselnuss-Mascarpone-Eis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s