Sterntaler Fuizn – einmal in der Wolkenschaukel entspannen

Image
Einiger meiner freien Tage die ich dieses Jahr schon hatte, habe ich in der Heimat verbracht und somit auch wieder so einiges mit meinen Lieben erleben können. Vom absoluten Geheimtipp schwärmte die Mama ja schon länger (so geheim war er gar nicht, aber so hörte es sich wohl noch viel überzeugender an). Also klare Sache, dem Geheimtipp wird auf den Grund gegangen und so machten wir uns auf dem Weg nach Bad Feilnbach, einem kleinen Ort hier im Landkreis Rosenheim. Dort in der Nähe gibt es die Sterntaler Fuizn (Filzen).
Image
Die Sterntaler Fuizn wurde als Moorerlebnis erträumt und mit Hilfe von Jugendgruppen, vielen Freiwilligen und den bayerischen Staatsforsten auf 1,5 Hektar Land verwirklicht. Die viele Arbeit hat sich gelohnt, liebe Leute, es ist wirklich ein tolles Erlebnis entstanden.
Image
Während die Kleinen von einer Moor-Elfe durch das Moor geführt werden können, können es die Großen auch alleine erkunden und sich an den Informationstafeln orientieren. Neben Vogelbeobachtungsstationen, Aussichtstorfhügeln, wassergefüllten Torfstichen, Schnitzereien in Bäumen oder kniehohem Bademoor, gibt es auch eine kleine Ausstellung an der aus Naturmaterialien hergestellte Kunstwerke präsentiert werden.
Image
Während sich Sam-Hund die Pfötchen und mehr mit Moor einsaute, entdeckte die Mama (nachdem erstmal ausgiebig auf der „Wolkenschaukel“ entspannt wurde) die tolle neue Spiefelreflexkamera und wollte sie gar nicht mehr aus der Hand geben, weshalb auch das ein oder andere Foto hier von ihr stammt.
So, jetzt liegt es an euch: probiert es aus und gebt dem Moor eine Chance, vielleicht gefällt es euch ja genauso gut wie uns. Schaukeln und einmal tief durchatmen nicht vergessen!
Image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s